salvatore leggio

Nach der Gründung und dem Aufbau von Immobilienkultur ist Salvatore Leggio für Immobilienkosmos reif. Seit 2003 im Immobiliengeschäft tätig, soll seine gewachsene Leidenschaft für Architektur und Immobilienentwicklung unter der neuen Firmierung den gebührenden Raum erhalten, um sich optimal entfalten zu können — mit dem hohen Anspruch, hier und dort in Zürich Akzente zu setzen. Im Projekt Tellhof lässt sich am deutlichsten die Bandbreite seines Könnens ablesen — im regen und aktiven Austausch mit Menschen aus unterschiedlichsten Branchen knüpft er sein Netzwerk, und mit seinem besonderen Blick für Details gibt er den von ihm betreuten Projekten eine neue Dimension, für die er sich nicht scheut, an seine Grenzen zu gehen. Zudem ist er für den Bereich Verkauf, Akquise und Überraschungen zuständig.

email

zurück
zurück