Ein erster Funken Leben an der Lagerstrasse 119

Wer seit Donnerstagabend an der Olé-Olé-Bar vorbeiläuft, wird bestimmt bemerkt haben, dass sich dort etwas Neues zusammenbraut. Im Rahmen unserer Umnutzung des ehemaligen Pflegeheims an der Lagerstrasse 119 hat das «Spät», Restaurant&Bar, seine Tore geöffnet und bildet gleichzeitig den ersten Baustein unseres neu angedachten Hauses an der Lagerstrasse.

Betrieben wird der Gastrobetrieb vom Verein Vollpension, einem Kollektiv junger und kreativer Köpfe, die bereits verschiedene Gastro- und Eventkonzepte in der Stadt realisiert haben. Geöffnet ist der Betrieb von Mittwoch bis Samstag jeweils von 17 Uhr bis, wie es der Name bereits erwähnt, spät. Der warme und mit viel Liebe zum Detail eingerichtete Innenbereich im 70er-Jahre-Stil lädt zum Verweilen ein. Im Restaurantbereich kommt man in den Genuss einer simplen, aber modernen Küche (vegane Optionen inklusive), während die Bar inmitten vieler Pflanzen bis in die Morgenstunden Cocktails, Wein und Bier serviert.

Wir freuen uns, Euch in Zukunft mit weiteren Neuigkeiten zur Lagerstrasse 119 auf dem Laufenden zu halten. Um einen Vorgeschmack zu erhalten, stehen die Türen des «Spät» für Neugierige und Freunde der Nacht offen.

No items found.
No items found.
No items found.
zurück
zurück